Ich bin
ein Mann
Ich bin
eine Frau

Verzeichnen die Behandlungen im Gesicht gute Ergebnisse?

Die Laser-Haarentfernung im Gesicht erreicht spektakuläre Ergebnisse beim mittleren oder dicken Haar. Beim hellen Haar sind die Ergebnisse weniger zufriedenstellend.

Daneben ist zu berücksichtigen, dass die Haarmenge auf unserem Gesicht proportional viel größer im Verhältnis zu den anderen Körperteilen ist. Speziell bei Frauen beeinflussen die Hormone wesentlich das Gesicht. Diese verschiedenen Faktoren können unter Umständen dazu führen, dass zusätzliche Sitzungen durchgeführt werden müssen.

Besteht darin ein monochromes und einseitig ausgerichtetes äußerst präzises Licht anzuwenden, welches die Haarwurzel erreicht und diese zerstört, ohne die Struktur der umliegenden Haut zu beschädigen.

Was ist eine dauerhafte Haarentfernung mit einer solchen Laser-Technologie?

Mit dieser Methode strahlt die Maschine ein rein monochromes und einseitig ausgerichtetes Licht aus. D.h., so dass die Photonen alle identisch sind und sich alle in dieselbe Richtung bewegen. Das Haar wird sehr präzis in der Keimzelle vernichtet.

Für welche Hauttypen sind diese Laser-Behandlungen geeignet?

Die Personen, die eine dauerhafte Haarentfernung mit dem Alexandrite Laser durchführen wollen, müssen eine Fototypie zwischen I und IV haben. Diese Hauttypen gestatten eine sichere und wirksame Behandlung. Für die Hauttypen V bis VI ist es vorzuziehen, wenn man die hohe Konzentration von Melanin in der Haut Betrachtet, die Behandlungen mit einem Nd-Yag-Laser durchzuführen.

Wie viele Behandlungen brauche ich für eine dauerhafte Haarentfernung?

Die Anzahl der Sitzungen hängt von Ihrer Haar- und Hauttyp ab: Je dicker und dunkler das Haar ist, desto besser sind die Ergebnisse. Je nach dem gewählten Behandlungsgebiet werden durchschnittlich 5 bis 8 Sitzungen benötigt.

Erfolgen die Behandlungen unter sicheren Bedingungen?

CLINIK Laser-Haarentfernung verfügt über die neuesten Technologien im Bereich der Alexandrite und Nd-Yag Lasern, welche von den strengsten in Nordamerika geltenden CE- Normen und FDA- Richtlinien für die Durchführung von spezialisierten Behandlungen zur dauerhaften Laser-Haarentfernung genehmigt sind.

Schmerzt die Haarentfernung mit der Laser-Methode?

In 99% der Fälle tritt keine wirklich unangenehme Reaktion auf. Wir verwenden ein Anästhesiesystem, bei dem die Haut mit aktiver Umluft Kühlung betäubt wird. Die einzig wirkliche Verpflichtung ist das sie sich vor der Behandlung auf den gewählten gebiet rasieren müssen. Bei CLINIK Laser-Haarentfernung wird der Laser zu Ihrem Wohlbefinden eingesetzt.

Welche Körperpartien können behandelt werden?

Unter Berücksichtigung der Präzision des Laserstrahls kann jede Körperstelle behandelt werden. Ihr Alter oder Hauttyp sowie die empfindlichsten bis zur dunkelsten Hauttypen sollten kein Hindernis für die Behandlungen sein.

Wie lange dauert eine Sitzung?

Je nach den behandelten Zonen sollten Sie mit ca. 15 bis 45 Minuten rechnen. Zum Beispiel:

  • Achseln oder Schambereich: 15 Minuten;
  • Beine komplett: 45 Minuten.

Welche Garantien bietet CLINIK Laser-Haarentfernung?

  • die beste Technologie;
  • die besten Ergebnisse;
  • die beste Leistung und natürlich den besten Preis.

Wie läuft eine Sitzung mit Laser-Methode ab?

Sie machen es sich erstmal bequem und Ihre Augen werden mit speziellen Brillen geschützt.

Am Anfang werden Sie wahrscheinlich von einem ähnlichen Trommelwirbel-Geräusch überrascht sein. Dies hängt tatsächlich mit der Reihe von Impulsen, die aus der Laser-Maschine kommen.

Eben falls tritt ein kleines Zwicken – so wie sich ein Gummiband auf der Haut anfühlen würde –über die ganze behandelte Hautoberfläche auf. Zwischen 10 und 40 Minuten danach ist die Behandlung, je nach behandelter Oberfläche, schon fertig. Es stellt sich nun ein leichtes Gefühl von Kitzeln oder vorübergehender Wärme ein und die Haut wird für etwa 24 Stunden leicht gerötet sein, dies kann sich manchmal wie eine leichte Verbrennung anfühlen.

Sie können selbstverständlich mit Ihrem gewohnten Tagesablauf fortfahren, jedoch sollten Sie „mit gesundem Menschenverstand“ Ihre Haut nach der Behandlung nicht strapazieren. Dies bedeutet das Sie keine intensiven körperlichen Aktivitäten durchführen, nicht in die Sonne gehen und auch keine aggressiven Produkte für die haut verwenden.

Ist die Laser-Haarentfernung dauerhaft?

Laut den durchgeführten Studien wachsen zwischen 85% bis 95% der Haare nach einer korrekt ausgeführten Behandlung nicht mehr nach.

Wenn ich Schwanger bin, darf ich eine Laser-Haarentfernung machen?

Eine Schwangerschaft ist eine der wichtigsten Kontraindikationen für eine Laser-Behandlung. Sie werden im Durchschnitt nach der Stillzeit ca. 2 Monate noch gedulden müssen, damit Sie eine Behandlung durchführen können.

Welche Unterschiede im Zugang zur Haarentfernung mit Laser und Haarentfernung mit Pulslicht?

Vergleich der drei Technologien:

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt